Zitate

"Dieser Comic ist genial konstruiert. "Jakob" ist ein Beleg dafür, dass Comics dort erzählerische Mittel finden, wo sonst Sprachlosigkeit und Schweigen herrscht. Mertikat und Schreuder wollten diese kleine Geschichte offensichtlich nicht groß erzählen. Und gerade das macht sie zu einer Sensation."

(rezension.ch über "Jakob")

"Den beiden jungen Künstlern Felix Mertikat (Zeichnungen) und Benjamin Schreuder (Story) ist es gelungen, eine traurige Geschichte einzufangen, die einem manchmal eine Gänsehaut über den Körper jagt."
(stern.de über "Jakob")

 

"Jakob" weist alle Qualitäten eines klassischen Kinderbuches auf, aber es reicht weiter, als der erste Blick vermuten lässt. Surreale Szenen wechseln sich ab mit tiefsinnigen philosophischen Überlegungen über den Wert des Lebens und den Umgang mit seinem Ende." (tagesspiegel.de über "Jakob")

 

"Benjamin Schreuder treibt die Geschichte durch gelungene Dialoge und schnelle Szenenwechsel voran." (perry-rhodan.net über "Steam Noir")

 

"Im "Steampunk"-Genre zählen Felix Mertikat und Benjamin Schreuder zu den Hoffnungsträgern des deutschen Comics." (3sat.de über "Steam Noir")

 

"An JAKOB überzeugt der einfühlsame und komplexe Erzählstil. Kameraarbeit, Ausstattung, Drehbuch und Schauspielerführung sind aus einem Guss. Dies ist eine vielversprechende Talentprobe." (Filmbewertungstelle zum Kurzfilm "Jakob")

 

"In präsizen Bildern geschilderter klassicher fiktionaler Kurzfilm, der einen zunehmenden Sog entwickelt." (Kurzfilm Kanon zum Kurzfilm "Jakob")

 

"Die Stärke des Films jedoch liegt auf den hier beschriebenen besonderen Momenten der gezeigten Innenwelt von Volkan, die auf den Zuschauer übergeht und die AUF DEM LAND für 16 Minuten zu einem sehenswerten Ereignis macht."

(Filmbewertungsstelle zum Kurzfilm "Auf dem Land")

 

Pressereaktionen zu Jakob (Graphic Novel)

arte TV-Bericht (Fassung mit Anmoderation) von Sven Waskönig

arte TV-Bericht (Auswahl Kurzfassung/Langfassung) von Sven Waskönig

"Laudatio von Andreas Platthaus (FAZ) bei der Sondermann-Preis-Verleihung"

"Jakob: Ein Comic in Bewegung" (cinema.de)

"Allein auf dem Jakobsweg" (TAZ) von Oliver Ristau

"Trauerarbeit: Nur die Raben kennen den Weg" (Tagesspiegel) von Markus Dewes

"Verlorene Zeiten" (Glanz & Elend) von Thomas Hummitzsch 

"Buchtipps: Kinderbuch" (Goethe Institut)

"Gedruckter Film für Erwachsene" (Stuttgarter Zeitung) von Thomas Klingenmaier)

"Die traurige Geschichte von Jakob" (Stern.de Comicblog) von Gerd Blank

"Zauber und Tragik im düsteren Märchenwald" (Trierischer Volksfreund) von Jörg Pistorius

"Wie Kinder den Tod sehen: Crossmediales Comic-Projekt (intro.de) von Jens Rübsamen

"Gezeichnetes Katerfrühstück" (welt.de) von Brigitte Preissler

"Death is a travelling man" (Titel Magazin) von Christian Neubert

Rezension (SLAM)

Kurzbericht (Rolling Stone)

 

Pressereaktionen zu Steam Noir: Das Kupferherz (Bd. 1)

3sat TV-Bericht "Steampunk-Comic "Das Kupferherz" - Mystikkrimi von Felix Mertikat und Benjamin Schreuder"(3sat)

"Welt im Äthernebel: Die deutsche Steampunk-Comic Hoffnung" (3sat)

SWR TV-Bericht "Steampunk-Fiction im Comic" (SWR)

Bayrisches Fernsehen

"Science Fiction-Comic: Jäger der verlorenen Seelen" (tagesspiegel) von Daniel Klein

"Zurück in die Zukunft - via Esslingen" (Stuttgarter Zeitung) von Rupert Koppold

"Steampunk aus deutscher Feder" (FAZ) von Andreas Platthaus

"Dampfroboter mit Herz" (TV Spielfilm: Leseprobe)

"Dampfende Herzen" (Spiegel Online, Comic-Adventskalender)

"Steam ja, Noir nein" (Titel-Magazin) von Peter Klement

Rezension (Fiction Fantasy)

Rezension (Blog der Mayerschen Buchhandlung)

Rezension (SLAM)

Rezension (Literatopia) von Judith Gor

 

Pressereaktion zu "Land of the Magic Flute"

Weitere Reaktionen